Kinderwelten

bunter

gestalten.

Hotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Hotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Spendenhotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Profitriathletin Daniela Bleymehl supported die Rheumakids! ❤ ( 10.07.20 )

Was für eine tolles Projekt von unserer Patin und Profitriathletin Daniela Bleymehl.

Die Wettkämpfe fehlen Daniela sehr. Für sie ist es nicht nur ihr Beruf, sondern auch ihre tägliche Motivaton.

Das beste Team der Welt motiviert sie nicht nur während der Rennen, sondern auch in diesen Zeiten.

Da gerade keine Rennen in Sicht sind, möchte sie stattdessen andere unterstützen.

Dani verkauft ihre neuen Support-Shirts und spendet den gesamten Erlös zugunsten der tapferen Rheumakinder.

Bei dieser Aktion kamen fantastische "949,00 Euro" zusammen! ❤

Wir sind begeistert von dieser genialen Idee und dem großartigen Engagement.

Herzlichen Dank liebe Dani!

DANKE an Alle, die diese gute Sache unterstützt und gefördert haben!

❤POWERN FÜR DIE RHEUMAKIDS❤

#DANKE #danielableymehl #profitriathletin #triathletin #triathlon #Patin #supportshirts #spendenaktion #rheumaesgibtkeinzujung #rheumahelden #rheumatoidarthritis #awareness #kidsgetarthritistoo #kämpferherz #juvenilearthritis #gemeinsamstark #gutestun #spenden #helfen #rheumakids #kinderrheuma #rheumakinder #rheuma #jedereurozählt #kinderrheumaklinik #3DBewegungsanalyse #garmischpartenkirchen #orthomolsport #dieallesgeben #ErdingerAlkoholfrei #trainingsrausch

Krombacher Brauerei spendet 2.500 Euro an Ironman-Hilfe-Kinderrheuma! ❤ ( 05.07.20 )

Dieses Jahr konnten sich auch die Ironman-Hilfe freuen.
Im Rahmen der jährlich stattfindenden Spendenaktion der Krombacher Brauerei übergab Dirk Bräunche, Außendienstmitarbeiter der Brauerei, der Initiative einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro.

Damit ist die Ironman- Hilfe- Kinderrheuma eine von 100 jährlichen Spendenempfängern. Seit 2003 findet die Krombacher Spendenaktion statt, bei der eine Gesamtsumme von 250.000 Euro in 100 Spenden à 2.500 Euro aufgeteilt wird. Die Spendenvorschläge kommen von den Verbrauchern und Institutionen selbst – beim vergangenen Spendenaufruf sind zwischen November und Januar wieder zahlreiche Spendenvorschläge eingereicht worden. Nach intensiver Sichtung und Prüfung konnte die Ironman- Hilfe- Kinderrheuma das Auswahlgremium insbesondere durch den unermüdlichen Einsatz ihres Gründers Christoph Selbach für rheumakranke Kinder überzeugen. Im Rahmen seines umfassenden Engagements zeigt er Kindern wie wichtig Sport und Bewegung bei dieser Erkrankung sind und welche modernen Methoden der 3D-Bewegungsanalyse die Diagnose und Therapie unterstützten können. Die gesamte Spendensumme des Ironman-Projekts wird für die 3D-Bewegungsanalyse an Europas größter Kinderrheuma- Fachklinik eingesetzt.

Bis heute konnten rund 1.300 gemeinnützige Institutionen, Organisationen und Vereine begünstigt werden, die sich insbesondere in den vielfältigsten Bereichen...

Friedhelm Loh Group unterstützt rheumakranke Kinder! ❤ ( 01.07.20 )

Die weltweit tätige Friedhelm Loh Group (FLG) erfindet, entwickelt und produziert maßgeschneiderte Produkte und Systemlösungen für Industrie, Wirtschaft und Handel.

Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group gehören zu den Topadressen in ihren jeweiligen Branchen – als Erfinder und kompetente Produzenten. Sie reichen vom weltweit führenden Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung und IT-Infrastruktur (Rittal) über Europas Nummer 1 bei Softwarelösungen für den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Industrie (Eplan und Cideon) bis hin zu durchgängiger Fertigungskompetenz mit den modernen Materialien Stahl, Aluminium und Kunststoff (Stahlo und LKH).

Das Familienunternehmen ist mit 18 Produktionsstätten und 80 internationalen Tochtergesellschaften weltweit präsent. Die inhabergeführte Friedhelm Loh Group beschäftigt 12.500 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2018 einen Umsatz von 2,6 Milliarden Euro. Zum zwöften Mal in Folge wurde die Unternehmensgruppe 2020 als Top Arbeitgeber Deutschland ausgezeichnet. In einer Studie stellten die Zeitschrift Focus Money und die Stiftung Deutschland Test fest, dass die Friedhelm Loh Group 2020 zum fünften Mal zu den bundesweit besten Ausbildungsbetrieben gehört.

Weitere Informationen unter www.friedhelm- loh- group.com.

Langjährige Tradition

Bereits seit vielen Jahrzehnten spenden Prof. Friedhelm Loh und seine...

Wir möchten vorstellen: Jarno Maximilian - Pate der Ironman-Hilfe.❤ ( 17.06.20 )

Wir freuen uns riesig, dass Jarno nun Teil unseres IRONteams ist.

Neben Politiker, Profisportler und Schauspieler ist er unser jüngster Pate, worauf wir besonders stolz sind.

Jarno erblickte am 06. Dezember das Licht der Welt und ist das ganze Glück von Mama Dr. Josephine Merker (3D- Bewegungsanalyse, Rheuma-Kinderklinik Garmisch- Partenkirchen) und Papa Dr.-Ing. Daniel Gizik.

Der kleine Mann hat zur Freude seiner Eltern die Patenschaft im Mai angenommen und trägt voller Begeisterung seinen coolen "Ironman-Hoodie".

Was für eine wunderbare Bereicherung in unserem Team!

❤POWERN FÜR DIE RHEUMAKIDS❤

#pate #willkommen #ironteam #rheumaesgibtkeinzujung #rheumahelden #rheumatoidarthritis #awareness #kidsgetarthritistoo #kämpferherz #juvenilearthritis #spendenaktion #gemeinsamstark #gutestun #spenden #helfen #rheumakids #kinderrheuma #rheumakinder #rheuma #jedereurozählt #3DBewegungsanalyse #trainingsrausch #orthomolsport #dieallesgeben #erdingeralkoholfrei #kinderrheumaklinik #garmischpartenkirchen

Geburtstags-Spendenaktion für den Vater und zu Gunsten der Rheumkids. ❤ ( 13.05.20 )

Was für eine coole Idee!

Erik Friedrich vom Ski-Club "Nizza" e.V (www.skiclub- nizza.de)
macht sein eigenes Spendenprojekt zu Gunsten der tapferen Rheumakinder.

Schon letztes Jahr durften wir durch Erik und dem Ski-Club Nizza e.V. beim alljährlichen Nizza Triathlon eine fantastische Spende für die Rheumakinder entgegen nehmen.

Der diesjährige heimische Triathlon musste leider auf Grund Corona abgesagt werden. Schade, denn der Nizza Triathlon ist ein echt mega tolles Event.

Aber dennoch wollte Erik wieder gutes tun und aktiv sein.
So entstand seine eigene Spenden Idee.

Mit dem Rennrad ab Frankfurt, von seinem Wohnort, bis nach Nenderoth in seinen Heimatort - direkt auf den Geburtstag seines Vater.

Happy Birthday auch von uns!

Auf der Strecke von ca. 92km wurde Erik von Lebensfärtin Maxi Uellendahl (www.wasmachteingutesbildaus.de) begleitet.

Sie ist mitgeradelt und hat dabei noch geniale Fotos geschossen.

Für jeden gefahrenen Kilometer spendet Erik 1,00 Euro.

Fantastische 100,00 Euro wurden hierbei von ihm insgesamt erradelt!

Dazu spendet Maxi weitere 50,00 Euro!

Die beiden hatten viel Spaß bei dieser Tour, die Familie war bei deren Ankunft glücklich und stolz und wir sind einfach nur begeistert und sagen ganz herzlich DANKESCHÖN!
Danke auch im Namen aller Kids und dem gesamten Klinikteam. ❤

Grandiose Aktion.

❤POWERN für die...

Unsere Hauptsponsoren: