Kinderwelten

bunter

gestalten.

Hotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Hotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Spendenhotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Bayerischer Staatsminister übernimmt Schirmherrschaft ( 05.04.16 )

Grandiose Einladung - und völlig überraschend! Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr und Mitglied des Bayerischen Landtags übernimmt sehr gerne die "Bayerische" Schirmherrschaft für unser junges Spendenprojekt zugunsten der Rheumakids.
Große Ehre, große Anerkennung für unsere Arbeit - und ein bisschen Aufregung war Christoph bei dem Termin in der Bayerischen Staatskanzlei natürlich auch anzumerken. Da gerät selbst ein gestandener Ironman leicht in’s Schwitzen ...
Nun ist es amtlich und wir alle freuen uns riesig über die so prominente Unterstützung, sagen auch im Namen der Rheumakids, ihrer Familien und des gesamten Klinik-Teams in Garmisch- Partenkirchen ganz herzlich „DANKESCHÖN!”
In seinem ausführlichen Grußwort lobte und motivierte Staatsminister Herrmann:
» Sehr gerne habe ich für dieses großartige Projekt die Schirmherrschaft übernommen. Denn hier hilft jeder Spenden-Euro tausendfach - die Forschungsergebnisse dienen allen betroffenen Kindern: heute, morgen, weltweit. Dabei gefällt mir die "Ironman-Hilfe Kinderrheuma" als Bayerischem Sportminister gleich in doppelter Hinsicht - hier dienen sportliche Leistungen nicht nur einem guten Zweck, sondern hier wird auch deutlich, wie gut Sport und Bewegung für unsere Gesundheit sind. Auf dass die diesjährigen Wett­kämpfe wieder viele Spenden abwerfen und so die Kinderwelten bunter...

Landrat Wolfgang Schuster übernimmt Schirmherrschaft ( 25.02.16 )

Prominente Unterstützung: Wolfgang Schuster, der Landrat des Lahn-Dill-Kreises, übernimmt gerne die Schirmherrschaft der "Ironman-Hilfe Kinderrheuma" und unterstützt aktiv unser Spendenprojekt zugunsten rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Dankeschön!
Kinderwelten bunter gestalten - so lautet nun das gemeinsame Ziel von Landrat Wolfgang Schuster und Initiator Christoph. Wir freuen uns sehr über diese prominente heimische Unterstützung und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!
Landrat Wolfgang Schuster:
» Ich möchte Christoph Selbach in seiner Arbeit unterstützen, damit es rheumakranken Kindern besser geht. Insbesondere denke ich hier auch an die Familien, denen durch dieses Spendenprojekt unbürokratische Hilfe geleistet werden kann: Z. B. um den Alltag mit einem kranken Kind besser zu organisieren, den Kindern und Jugendlichen kleine Freuden zu bereiten oder Wünsche zu erfüllen. Kurz: Lasst uns gemeinsam Kinderwelten bunter gestalten. «

Herzlich willkommen im IRONteam Maazel ( 23.02.16 )

Wir freuen uns sehr über neue Verstärkung im Ironteam und begrüßen Maazel. Marcel Martens, 37-jähriger Polizeioberkommissar und Hobby- Extremsportler hat selbst eine kleine Familie mit Tochter Anni. Seit letztem Jahr ist er im Triathlon-Sektor unterwegs, diverse Marathon- und Ultraläufe hat er schon in den Beinen.
Neben Familie und Job sind Sport und "Gute Projekte" seine Leidenschaft. 2015 hat er mit seinem eigenen Spendenprojekt "Nepal for Neven" Gelder für ein Trinkwasser-Projekt in Äthiopien gesammelt. Gemeinsam mit seiner Frau hat Marcel eine Patenschaft für ein Kind in Nepal übernommen, dessen Schulbildung nun gesichert ist.
Kinder liegen ihm sehr am Herzen! Selbst Vater zu sein weiß Marcel sehr zu schätzen. Und wenn er hier helfen kann, ist er sofort dabei. Als Botschafter/Ambassador u. a. bei Brooks und Isostar freut er sich nun sehr, unser Team unterstützen zu dürfen: "Kindern helfen - mehr Motivation geht wohl kaum!"

2016 starten sieben Aktive in drei Ironman-Spendenläufen über 113 und 226 km zugunsten der Ironman-Hilfe Kinderrheuma ( 09.02.16 )

Daniela Sämmler, Katrin Klare, Miriam Jupe, Christian Mokros, Marcel Martens, Christoph und Thomas Selbach – vorbildlich engagiert, Ironman-erfahren und topfit. Erstmals starten sieben Aktive in drei Spendenläufen für die Rheumakids: COOL!!
Ob Solo, Trio oder Staffel: Wir freuen uns riesig über die fantastische Hilfsbereitschaft und stellen Ihnen alle Aktiven sowie die Spendenstrecken gerne vor.
Ironman Frankfurt – 226 km – Trio Christoph, Christian und Marcel
Ironman Kraichgau 70.3 – 113 km – Profi-Solo: Daniela
Ironman Kraichgau 70.3 – 113 km – Teamstaffel: Katrin, Thomas und Miriam
Für alle drei Spendenläufe können Sie wie gewohnt km buchen oder in die Teamzonen spenden. Unsere Spendenregeln wurden den Läufen angepasst, alle Spenden erfolgen direkt auf unser Spendenkonto bei der gemeinnützigen Rheuma- Kinderklinik.
Strecke 113 km: Ihr Kilometer ab 10,- Euro, km-Zusatzspenden nicht möglich.
Strecke 226 km: Ihr Kilometer ab 20,- Euro, km-Zusatzspenden ab 5,- Euro.

Danielas Adventskalender-Türchen 21 bezaubert mit 300,- Euro zugunsten der Rheumakids ( 02.01.16 )

In einer tolle Adventskalender- Aktion unserer Patin und Profi-Triathletin Daniela Sämmler versteigerte sie auf ihrer Facebook-Fanseite ihren Wettkampfhelm ERDINGER-CUBE-GIRO der vergangenen Saison.
Am Heiligabend stand das Höchstgebot bei 226,- Euro, damit geht der Profi-Helm an den Höchstbietenden Cord-Michael Rohlfs. Daniela Sämmler rundete auf 300,- Euro auf, ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk für die Rheumakids!
Vielen lieben Dank an Dani, Cord-Michael und an alle für's Mitmachen!

Unsere Hauptsponsoren: