Kinderwelten

bunter

gestalten.

Hotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Hotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

Spendenhotline +49 160 / 90190482

Kinderwelten

bunter

gestalten.

HUMAN CHALLENGE AWARD 2013

Auszeichnung für besondere Sportler geht an Christoph Selbach

Beim Indoor Trail in Dortmund wurde erstmalig ein Sportler (m/w) ausgezeichnet, der durch besondere Zielstrebigkeit, Disziplin und Willensstärke sein persönliches sportliches Ziel erreicht hat und ein Vorbild für andere sein kann.

Bei der Großveranstaltung Ecco Indoor Trail 2013 in den Dortmunder Westfalenhallen wurde Christoph Selbach am 23.2.2013 vor Presse, Rundfunk, Fernsehen und großem Fachpublikum für vorbildlichen sportlichen und sozialen Einsatz geehrt.

Bundesweiter Wettbewerb - facebook und Fachjury

Gattin Yvonne erfuhr zufällig von dem bundesweiten Wettbewerb und hat Christoph erst Anfang Februar kurzerhand für diese Auszeichnung vorgeschlagen. Da blieb uns wenig Zeit, denn die Onlinebewerbung in der facebook-Community lief nur bis 10. Februar. Wir danken der Rheuma-Kinderklinik und allen Likern für die tolle Unterstützung!
Über die Preiswürdigkeit und Preisvergabe entschied eine Fachjury. Auch hier konnten Christoph Selbach und die Ironman-Hilfe Kinderrheuma rundum überzeugen. So hieß es dann am Samstag abend bei der feierlichen Preisverleihung und Siegerehrung:

Der
» HUMAN CHALLENGE AWARD 2013 «
wird verliehen an - and the winner is
Christoph Selbach / Ironman-Hilfe Kinderrheuma

„(...) ist sportliche Betätigung nicht nur eine Freizeitbeschäftigung, Sport bedeutet auch Freiheit. Die Freiheit, Neues auszuprobieren, seinen natürlichen Bewegungsabläufen zu folgen und über seine Grenzen hinaus zu wachsen. Diese Grenzen hat Christoph Selbach mit seinen sportlichen Erfolgen und Zielen überschritten und dabei nicht nur sich selbst im Fokus gehabt, sondern denkt bei seinen sportlichen Zielen auch an andere. Nachdem er mit dem Ausdauersport sein Rheuma in den Griff bekommen hat, möchte er mit Spendenläufen für eine Kinder-Rheuma-Klinik auch anderen helfen, die die gleiche Krankheit haben. Wir gratulieren Christoph Selbach und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!”

Damit hatte noch vor einer Woche keiner gerechnet und so war der Jubel riesengroß. Begleitet vom kräftigen Applaus des sportbegeisterten Fachpublikums nahm Christoph überglücklich diese ganz besondere Auszeichnung und hohe Ehrung entgegen.
Herzlichen Glückwunsch, Christoph !!!

In der weltgrößten Laufzeitschrift RUNNER’s WORLD gab’s für die Auszeichnung eine ganze Seite: Danke!

Nachlese:
Preisverleihung und Trailrunning

Yvonne und Christoph haben fleißig fotografiert und "zur Entspannung" Sonntag früh die 12 km-Distanz absolviert - hier einige Impressionen.

Indoor Trail

Für Nichtsportler und ohne Englisch: Geländelauf in der Halle. Bei der Großveranstaltung vom 22. - 24.02.2013 wurde in vier Dortmunder Westfalenhallen in einer aufwändig erschaffenen künstlichen Natur gelaufen. Viele Richtungs- und Tempowechsel, Wald, Hügel und Steilhänge, Sand-, Geröll- und Schneefelder, Wurzeln, Steilkurven, Sumpf, Treppen, querliegende Baumstämme, Hängebrücke etc. zeichneten das anspruchsvolle, selektive und weltweit einzigartige Laufrevier unter den Dortmunder Hallendächern aus. Der Spitzenathlet und Gesamtsieger Florian Reichert urteilte im WDR Fernsehinterview: "Nichts für Weicheier." Mehrere tausend Teilnehmer/innen konnten an drei Renntagen zwischen unterschiedlichen Laufdistanzen von ca. 1,3 km bis ca. 19 km wählen.

Good News:
Die rheumakranken Kids gewinnen

Wir freuen uns alle riesig über diese hohe Auszeichnung, die sich Christoph Selbach als Anerkennung für den vorbildlichen Einsatz zugunsten der rheumakranken Kinder auch redlich erkämpft hat. Die zugehörigen Berichte in Presse, Rundfunk, Fernsehen - sie waren und sind für uns das wesentliche Ziel. Das Sahnehäubchen :-)

Das ist beste Publicity für die Ironman-Hilfe Kinderrheuma und für die Rheuma-Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen

Mit der Teilnahme an der Auszeichnungsbewerbung konnten wir in wenigen Tagen viele Menschen auf die Rheuma-Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen und die Ironman-Hilfe Kinderrheuma aufmerksam machen. Wir freuen uns, so weitere Spender, Förderer und Sponsoren für dieses Projekt zu begeistern. Und das ist uns wichtig.

Unser Ziel:
Kinderwelten bunter gestalten

Auszeichnung erhalten, riesig gefreut, weiter geht’s.
Helfen auch Sie bitte mit, jeder Spenden-Euro zählt.
Diese tapferen Kinder haben es wahrhaftig verdient!

Unsere Hauptsponsoren: