IRONMAN-HILFE KINDERRHEUMA
Kinderwelten bunter gestalten.














News
& Stories

Christophs
Pinnwand

Online shoppen.
Kostenlos spenden!



News & Stories


Zermatt (CH) / Dillenburg, 07.12.2016

Staffelteam in Spendenlauf 3:
Die langjährige Patientin Daniela Schaller
läuft 20 km beim Chiemsee Triathlon 2017

Über diese Spendenstaffel mit Daniela Schaller aus der Schweiz freuen wir uns alle riesig - ab sofort können Sie auch beim Spendenlauf 3 für die rheumakranken Kinder und Jugendlichen spenden. Machen Sie einfach mit und unterstützen auch Sie die kluge gute Sache aktiv – weitersagen bitte nicht vergessen!

CHIEMSEE TRIATHLON 2017
Spendenstaffel am 25. Juni - 102 km

  1. 2 km Schwimmen - Christoph Selbach
  2. 80 km Radfahren - Hans-Jörg Hörmann
  3. 20 km Laufen - Daniela Schaller

Daniela Schaller:
Eine echte Mutmacherin für Rheumakids und ihre Familien.

Daniela und Josef Schaller aus Zermatt (CH) sind nicht nur sehr engagierte, supernette Hauptsponsoren unseres Spendenprojekts. Daniela ist selbst eine ehemalige Patientin der Rheuma-Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen. Sie weiß genau, wie es ist, als Kind an Rheuma zu erkranken. Aber sie ist eine Kämpferin und ihr wurde gut geholfen.

Daniela läuft die 20 km in der Spendenstaffel - SUUUPER!!!
Im Alter von nur drei Monaten wurde bei Daniela die Diagnose Rheuma gestellt, sechs lange Jahre war sie regelmäßig in der Klinik in GAP. Heute geht es Daniela gut. Viele ihrer Träume konnte sie verwirklichen (Bergbesteigung Matterhorn, Breithorn, Castor und Pollux, Australien bereisen, Floristmeisterin, Sport wie z. B. Kickboxen, Cross Fit, ein Hund, der sie immer in Bewegung hält ...) Gerade wegen ihrer persönlichen Erfahrungen liegt es Daniela besonders am Herzen, den tapferen und bärenstarken Rheumakids zu helfen. Und auch als ein großes Dankeschön, dass es ihr heute so gut geht!

Danielas Mut machenden Erfahrungsbericht finden Sie auf der Hauptsponsorenseite.

Hauptsponsor: Hotel Phoenix, Zermatt, CH

Spenden & Mithelfen

Bad Salzuflen, 21.11.2016

Leidenschaft Kunststoff
Leidenschaft Rheumakids

Preisträger 2015 „Großer Preis des Mittelstandes” (!!!) und ein Vorbild für große Herzen! Auch in diesem Advent sendet unser Hauptsponsor EKT Eifler Kunststoff-Technik aus Bad Salzuflen wieder Weihnachtskarten mit zwei Empfängern an seine Kunden.
Das EKT-Team verzichtet zu Weihnachten bewusst auf Kunden-Weihnachtsgeschenke und spendet anstelle dessen den schönen Betrag für die Ironman-Hilfe Kinderrheuma.

Wir freuen uns riesig und danken herzlich!

Im Januar 2017 nimmt die neue EKT Produktionsstätte im tschechischen Litovel ihren Betrieb auf - dazu gibt’s für alle das Rezept für Tschechische Pfefferkuchen. Auf die will im Advent in Tschechien niemand verzichten: „... mmmh, lecker!”

Die kluge Hilfe für die 3D-Bewegungsanalyse ist sicherlich auch im Sinne der namhaften EKT-Kunden. Die Karte wirbt dort „nebenbei” für unsere Spendenaktion – eine geniale Idee! Wir danken dem engagierten EKT-Team auch dafür im Namen der rheumakranken Kinder, ihrer Familien sowie des Klinik-Teams ganz herzlich und wünschen allen „FRÖHLICHE UND GESEGNETE WEIHNACHTEN!”

Eifler Kunststoff-Technik · Kunststoffteile · Bad Salzuflen

Spenden & Mithelfen

Dillenburg, 10.11.2016

Spendenübergabe der Volksbank Dill eG -
1.000 Euro für Ironman-Hilfe Kinderrheuma

Insgesamt 46.000,- € konnte die Volksbank Dill eG an fast 50 Vereine, Organisationen und Institutionen der heimischen Region aus den Mitteln des VR-Gewinnsparvereins Hessen-Thüringen e. V. übergeben.

Alljährlich unterstützt der VR-Gewinnsparverein Hessen-Thüringen e. V. soziale, gemeinnützige und karitative Einrichtungen. Dieses Jahr wurden wir für unsere Arbeit belohnt und konnten eine Spende von 1.000,- € entgegen nehmen.

Wir freuen uns sehr und sagen im Namen der Rheumakids recht herzlich DANKESCHÖN!

Spenden & Mithelfen

Buseck, 23.10.2016

Mausschubser: „My baby is born - ein Sonntagskind!”
Lebensberatung konkret und Benefiz-CD für die Rheumakids

Kaum bekannt, seit kurz nach Mitternacht online: Unser „Mausschubser”, Webmaster, Logodesigner usw. Erhard Ernst beschäftigt sich nun schon über 40 Jahre intensiv mit Menschen aller Altersklassen und berät sie in fast allen Lebenslagen. Ob 15, 25 oder 75, Schüler, Hausfrau oder taffe Chefin eines Unternehmens - er hat schon vielen geholfen, ihnen „das Leben” erklärt, gute Wege aufgezeigt und sie begleitet. Dabei folgt er immer einem Grundsatz, seinem schlichten Credo: „Gutes ist einfach einfach.” Warum? Weil es stimmt. Hinter einem Satz verbergen sich traumhafte Lebenswelten voller Wunder und Wohlgefühl, tobt das pralle Leben. Erhard: „Das funktioniert in uns selbst, in Familie und Partnerschaft, Firmen usw. Einfach, richtig und gut.”

MYPOS.DE Kurzinfo (PDF)

www.mypos.de Konkrete Lebenspraxis, erfahren und klug.
MYPOS.DE ist nicht vom Himmel gefallen, sondern langsam herangereift. Es hat Jahrzehnte gedauert, die vielen schönen und weniger schönen Inhalte dieser Internetseiten zu erleben, zu spüren, zu sortieren, zu reflektieren und - soweit möglich - zu verstehen und zu bewerten. Die Inhalte der neuen Homepage sind spannend, wahr(!) und manchmal auch ganz schön schräg - wie das Miteinander von Menschen eben so ist. Einfach, richtig und gut, so sollte es sein und das wird auf MYPOS.DE in einmaliger Weise gezeigt und erklärt: Am Tun liegt alles. Und am Wollen.

„Mein bestes Geschenk: Tausende Lächeln.”
Unter diesem Motto bietet MYPOS.DE die hochgelobte „Sinn für gute Küche CD” (csle) mit ihren über 3.500 handgeschriebenen und liebevoll illustrierten Rezepten als Benefiz-CD zugunsten der Rheumakids an. Bald ist wieder Weihnachten und da ist das sicher eine tolle Geschenkidee. Fertige Bild- und PDF-Dateien für Mails, whatsapp, facebook & Co. machen das Weitersagen an Freunde und Bekannte kinderleicht. Diese Actionposts gibt es auch in vielen Varianten für den Rest der Homepage. So kann jeder Freunden und Bekannten, der Kollegin oder Chef/in mal „einfach so” ein richtig gutes Bonbon rüberwerfen, ihnen mit einem leichten „Anstupser” weiterhelfen. „Bonbon” ist wie z. B. „Rückenkratzen” ein schlichtes Sinnbild, mit denen Erhard gerne arbeitet. Die sind einfach zu verstehen und helfen im täglichen Miteinander ungemein.

„Alle Kids sind bärenstark und echte Rohdiamanten.”
Auf MYPOS.DE warten noch viele Artikel/Themen darauf, sorgfältig, sinnvoll und „rund” geschrieben zu werden. Es gibt also immer wieder neue Entdeckungen zu machen. In den nächsten Wochen liegt der Schwerpunkt dabei auf „Kids”. Die liegen Erhard wirklich am Herzen, mit ihnen kommt er schon immer super klar und motiviert sie gerne, stärkt ihnen stets den Rücken: „Du bist voll ok und klasse. Mache Dein Ding, mache es richtig und sei gut. Also hau rein und habe Spaß dabei!” Kleine Schwächeperioden sind normal, die hat jeder mal - kein Anlass für Stress oder Panik. Diese Artikel werden auch an die Eltern und Familien gerichtet sein, glasklare, zugewandte und bewährte Praxistipps zum einfachen und richtig guten Umgang miteinander geben. Es wirkt. Immer.

Hauptsponsor csle · Buseck

www.mypos.de

Haiger, 20.09.2016

Die 5. Spendenrunde läuft:
Triathlon und Ultramarathon

Ironman Christoph startet 2017 auf zwei Strecken für die rheumakranken Kinder. Machen Sie einfach mit und unterstützen auch Sie diese wirklich gute Sache aktiv – weitersagen nicht vergessen!

Unsere Spendenläufe 2017 sind auch für die Zuschauer echte Highlights:

CHALLENGE HEILBRONN
Triathlon am 18.6.2017 - 113 km

  1. 1,9 km Schwimmen
  2. 90 km Radfahren
  3. 21,1 km Laufen

Liebe Fans, wo gibt’s das schon? Start, Schwimmen, Wechselzonen Start/Ende Radfahren, Laufen sowie das hart erkämpfte Ziel mit großem Finisherbereich sind keine 400 Meter voneinander entfernt!

Schwimmen im Neckar, Heilbronns einzigartiger "Schwimmarena". Die attraktive und anspruchsvolle Radstrecke führt durch das schöne Zabergäu. Danach geht es zum Laufen entlang des Neckars und durch die Innenstadt Heilbronns.

ZUGSPITZ CHALLENGE
ROCK THE TOP am 22.7.2017 - 42 km

  1. 42,195 km Laufen (Ultramarathon Trailrun/Geländelauf)
  2. 3.965 Höhenmeter

Das atemberaubende und spektakuläre Trailrun-Wochenende 2017 findet in den Orten Garmisch-Partenkirchen und Ehrwald statt: Dieser beinharte Ultramarathon hinauf auf Deutschlands höchsten Berg ist eine wahre Herausforderung (engl. challenge)!

Der Ultramarathon auf den Gipfel der Zugspitze fordert von den Teilnehmern sportliche Höchstleistungen auf einer landschaftlich wunderschönen Laufstrecke.

Spenden & Mithelfen

Haiger, 11.09.2016

Wir freuen uns sehr über
unseren neuen Hauptsponsor Bike Factory

Inhaber Stefan Dörr ist 34 Jahre alt und kann bereits auf 18 Jahre Berufserfahrung zurückblicken. Durch seine Rennsporterfahrung weiß er genau, wovon er redet und was er den Kunden empfehlen kann. Sein Motto: "Wir bauen nicht ein Bike, wir bauen Dein Bike." Beratung und der Service am Kunden stehen im Vordergrund.

Der Laden liegt verkehrsgünstig an der Hauptstraße in Dillenburg-Frohnhausen. Auf 120 qm bietet die Bike Factory von Verkauf über Reparatur bis hin zum Verleih von Tandems alles an.

Giant, Müsing, Victoria, Conway und Puky zählen zu den Hausmarken der Bike Factory. Neben den "normalen Bikes" werden natürlich auch E-Bikes sowie Kinderräder angeboten. Dazu gibt's hier alles rund ums Rad, wie z. B. Helme, Bremsbelege, Fahrradflaschen, Reifen, Schutzbleche, Schmierstoffe, Spezialwerkzeug, Schläuche usw. Reparaturen gehören natürlich auch zu den Dienstleistungen.

Herzlich willkommen als Hauptsponsor im Iron-Team. Wir sagen schon jetzt Danke für Deine Kompetenz, Beratung und Unterstützung!

Bike Factory Inh. Stefan Dörr · Bikes und Zubehör · Dillenburg

Sponsoring & Support

Garmisch-Partenkirchen / Dillenburg, 14.07.2016

Ein Tribut an die Stärke rheumakranker Kinder:
Town & Country Stiftung übergibt 500 Euro Spende

Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung ausgeschrieben, der Fokus der Förderung liegt auf der Unterstützung von benachteiligten Kindern. Dieses Jahr werden 568 Kinderhilfsprojekte mit jeweils 500 Euro gefördert.

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo ins Leben gerufen mit dem Anliegen, unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen.

Jochen Neuhoff, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der Neuhoff Massivbau GmbH: »226 km stellen eine unvorstellbare Herausforderung dar. Eine ähnliche Anstrengung bewältigen rheumakranke Kinder. Sie kämpfen sich mit einer Kraft durch’s Leben, die uns dankbar werden lassen sollte - dankbar für jeden Schritt, den wir schmerzfrei gehen. Beweglichkeit ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein Geschenk. So ist der Ironman Spendenlauf vor allem ein Tribut an die starken rheumakranken Kinder und Jugendlichen. «

Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN für die Spende und vor allem für das wahre und anerkennende Lob an die Rheumakids und ihre bewundernswerte Stärke!

20.08.2016 Dill-Zeitung (PDF, 222 KB)

Spenden & Mithelfen

Garmisch-Partenkirchen, 14.07.2016

4. Spendenrunde erlöst 10.319,65 Euro:
Scheckübergabe in der Rheuma-Kinderklinik

Heute waren wir zur Scheckübergabe in der Rheuma-Kinderklinik. Wir hatten einen tollen Empfang und viele schöne Momente mit den Kids.

Bereits am Morgen wurde die Scheckübergabe im Radio Oberland mehrfach angekündigt, auch die Presse war vor Ort. Viele Kids, Eltern und das fantastische Klinik-Team waren pünktlich um 11:30 Uhr in der Eingangshalle. Die Stimmung war super! Es wurden Lieder auf IRONCHRISTOPH umgetextet und von allen lautstark vorgetragen.

Besonders haben wir unser über den Besuch zweier lieber Menschen gefreut. Hansjörg Hörmann (Brand Manager unseres Ausstatters 2XU Deutschland & Österreich) kam extra vorbei und fand die Zeit, den Mittag mit uns zu verbringen.

Hauptsponsor 2XU und ZOGGS, Sportfunktionsbekleidung, Sonthofen

Aus der Schweiz reiste Daniela Schaller mit Sohnemann Lenny an, um live dabei zu sein. Sie selbst war schon im Alter von nur 3 Monaten und über viele Jahre in der Rheuma-Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen in Behandlung. Wer Danielas mutmachenden Erfahrungsbericht noch nicht kennt, findet ihn hier:

Hauptsponsor Hotel Phoenix, Zermatt, CH

Es war ein schöner Tag und in den Momenten, wo wir Kinderaugen leuchten sehen, wissen wir genau, dass wir gemeinsam im Team mit Ihnen/Euch alle alles klug und richtig machen!! Die Forschungsergebnisse der von uns ganz gezielt unterstützten
3D-Bewegungsanalyse dienen allen Rheumakids. Heute. Für morgen. Weltweit.
Jeder einzelne Spendeneuro hilft tausendfach.

Unserem Ziel "Kinderwelten bunter gestalten" sind wir wieder ein gutes Stück näher gekommen. Durch Ihre/Eure Hilfe konnten wir in der vierten Spendenrunde fantastische 10.319,65 Euro sammeln!! Ein ganz herzliches Dankeschön allen, die mit kleinen und großen Spenden die Ironman-Hilfe Kinderrheuma unterstützt haben!

Powern für die Rheumakids: Gemeinsam sind wir bärenstark.
Gutes tun und Spaß haben. Das gilt auch in der 5. Spendenrunde 2016/2017 (in Kürze online), über kleine und große Spenden (werden dann nachgetragen) freuen wir uns jederzeit riesig. Unser Spendenkonto ist ganzjährig für Sie/Euch/Dich da! :-)

16.07.2016 GAP Tagblatt (PDF, 500 KB)

23.07.2016 Kreisbote GAP (PDF, 332 KB)

Spendenbericht zum 4. Spendenlauf 2015-2016 (PDF, 107 KB)

Spenden & Mithelfen

Haiger, 09.07.2016

Der Tag: "YOU ARE AN IRONMAN!"
Nun liegt der längste Tag des Jahres schon fast eine Woche zurück. Immer noch überglücklich, mega stolz und total geflasht fassen wir den Renntag für Euch zusammen.

Am Morgen vor dem Schwimmstart war die Nervosität schon sehr groß. Aber beim Einstieg in den Langener Waldsee waren alle Zweifel und Ängste wie weggeblasen: Los gings! Die 3,8 km swim verliefen extraklasse in 01:12:15 Std. Christoph war selbst überrascht über diese Zeit und kam entspannt mit einem großen Lächeln aus dem Wasser.

Rauf aufs bike - und es war sooo kalt beim Radeln. Trotzdem verlief die Radstrecke von 180,2 km super und reibungslos in 05:37:06 Std. Es hat so richtig Spaß gemacht und man konnte alles so richtig genießen. Die Fans an der Radstrecke haben für tolle Stimmung gesorgt und total gepusht. Auf den letzten 20 km kam dann starker Regen. Das hieß "runter vom Gas" und bloß heile ankommen.

Denn an der Laufstrecke wartete bereits der Fan-Club, um Christoph persönlich lautstark anzufeuern und mitzufiebern. Auch das Team der Rheuma-Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen war da und feuerte mit bayerischen Kuhglocken kräftig mit an. Das Laufen war wirklich entspannt und kein Vergleich zu letztem Jahr. Die Temperaturen von 20 Grad brachten perfekte Bedingungen für den Marathon. Präzise wie ein Uhrwerk spulte Christoph die 42,2 km in der Zeit von 03:42:27 Std. ab.

Die Wechselzeiten swim to bike in 07:15 Minuten und bike to run 06:48 in Minuten.

"You are an Ironman" - der Satz des Tages beim Zieleinlauf. 10:45:51 Std., eine Super-Leistung! Da sind alle Schmerzen und Qualen schnell vergessen.

Christoph:
» Ich bin stolz und überglücklich, die Langdistanz erneut zu finishen. Das war mein Tag! Alles lief optimal und perfekt. Auf diesem Weg möchte ich mich noch einmal bedanken: Herzlichen Dank an meine Sponsoren und Ausstatter! Durch Euch war es überhaupt möglich, den vierten Spendenlauf zu machen. Danke an alle Spender, Daumen- und Däumchendrücker! Danke an meine Freunde und vor allem an meine Familie! Und zuletzt möchte ich unbedingt meinen Trainer Christian Mokros erwähnen. Auf den Tag topfit! Das hast Du wieder weltklasse hinbekommen. Danke Chris - Du bist der beste Trainer ever ever! «

Christophs Pinnwand

Spenden & Mithelfen

Frankfurt, 03.07.2016   ++ FINISHER !! ++

Christoph rockt den IRONMAN Frankfurt
und Daniela steht auf dem Siegertreppchen

Milde Temperaturen so um 20 Grad, ab und an ein paar Regentropfen, brillante Leistungen und beste Stimmung bei den Aktiven und Zuschauern.
Der IRONMAN Frankfurt 2016 European Championship über 226 km war für uns alle ein fabelhafter Tag mit glücklich strahlenden Gesichtern rundum!

Christoph finished auch 4. Spendenlauf
Christoph schwamm extraklasse und meisterte die Radstrecke super, anschließend spulte er den Marathon entspannt und präzise wie ein Uhrwerk ab.

An der Strecke und bei seinem Zieleinlauf am Römerberg wurde er von uns wie immer lautstark angefeuert und gefeiert. Christoph finishte in brillanten 10:45:51, eine Suuuper-Leistung!!!

Platz 3 für Daniela  ... auf nach Hawaii
Foto © Sebastian KuhnUnsere Patin und Profi-Triathletin Daniela Sämmler absolvierte ebenfalls einen absolut herausragenden Wettkampf: Daniela stand bei den Damen auf dem Siegertreppchen!!!

Mit ihrem 3. Platz in exzellenten 9:13:23 löste Daniela gleichzeitig ihr Ticket für die Weltmeisterschaft, den legendären IRONMAN auf Hawaii.

Wir gratulieren Daniela ganz herzlich und wünschen ihr viel Erfolg bei ihrem IRONMAN Hawaii, dem Traumziel aller Triathleten weltweit!

Last not least gratulieren wir Marcel Martens herzlich, der in hervorragenden 10:17:29 finishte. Super Maazel!

Christophs Pinnwand

Spenden & Mithelfen

Haiger, 02.07.2016

IRONMAN Frankfurt
European Championship 2016 - Der Tag der Champions

Am Sonntag, 3. Juli ist es soweit: DER GROSSE TAG!! Christoph startet zum 4. Spendenlauf für die Kids der Rheuma-Kinderklinik in Garmisch-Partenkirchen. Swim. Bike. Run. Auch diesmal will Christoph (trotz Rheuma!) wieder über die 226 km finishen. Am Start sind auch Daniela, Christian und Marcel: „Wir wünschen Euch allen viel Erfolg!!”

Christoph hat sich lange und eisern auf diesen Tag vorbereitet, nun wird all das harte Training und viele Schweißtreiben belohnt! Wir sind vor Ort dabei, wir fiebern mit und feuern IronCHRISTOPH bis ins Ziel an: „Du schaffst das!” „Gib alles!”

Schwimmstart für Christoph ist frühmorgens am Langener Waldsee. Nach den 3,8 km Swim geht es für die nächsten 180 km Bike auf dem Rad weiter. Abschließend folgt mit 42,2 km Run der Marathon (4 Runden) schön am Main entlang. Der IRONMAN Zieleinlauf ist am Römerberg, ein echtes Erlebnis!! Wir freuen uns schon, Christoph, Daniela, Christian und Marcel bei ihrer Ankunft auf dem roten Teppich begeistert feiern zu können!!!

GEMEINSAM LIVE MITFIEBERN UND ANFEUERN !!
Unser Fan-Treffpunkt ist an der Laufstrecke in Nähe des Zieleinlaufs.
Wer gemeinsam mit uns live vor Ort dabei sein möchte, mitfiebern, Christoph anfeuern und motivieren will: Herzlich willkommen, das wird wieder ein echtes Erlebnis für alle!!

Ab 13:00 Uhr stehen wir wie 2015 bei KM1 direkt am Main in Höhe des Restaurants "MainNizza". Den Marathon laufen die Athleten in einer 4x 10,5 km-Rundstrecke, so dass wir 4x alles für Christoph geben können! Den IronCHRISTOPH-Fanclub erkennen Sie wie immer unschwer an den Bayerischen Glocken, lauten Anfeuerungsrufen und bester Laune, vielen coolen lieben Menschen ... und natürlich am "Ironman-Hilfe Kinderrheuma" Banner! :-)

Auch Mitarbeiter/innen des fantastischen Teams der Rheuma-Kinderklinik in GAP kommen zum großen Event nach Frankfurt, freuen Sie sich auf tolle, unglaublich engagiert arbeitende Menschen und interessante Gespräche: "Mir freue sich!"

Bis zum Zieleinlauf: Powern für die Rheumakids!

Spenden & Mithelfen

Kraichgau, 05.06.2016

Ironman-Hilfe Kinderrheuma
Staffeleinsatz beim Ironman 70.3 Kraichgau

"Powern für die Rheumakids" ist das Motto der Teamstaffel mit Katrin Klare (swim), Thomas Selbach (bike) und Miriam Jupe (run) sowie von Einzelstarter Christoph.
Wir haben für die Kids der Rheuma-Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen den Ironman 70.3 Kraichgau gerockt und hatten einen super Wettkampftag!

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN AN ALLE, die diesen Spendenlauf unterstützt haben!! Und natürlich auch an alle Däumchendrücker. Ein extra Dank geht an unseren tollen Ausstatter 2XU (» www.2xu.com)!

Ach so: Wettkampfkilometer der Spendenstaffel können auch weiterhin noch gekauft werden ...! :-)

Spenden & Mithelfen

Steinbach / Ts., 23.04.2016

Der Muetzenmacher verlost sein
GADDY BAG-Unikat für Rheumakids

Zum Verlieben schön! Die "GADDY BAG" Shoppingtasche in Leder / Stoff - Mix im Vintage-Look ist ein Einzelstück und für jeden Kenner und/oder Liebhaber solcher kleinen Meisterwerke schlicht ein Traum: Kunst kommt von Können.

Rüdiger Gadde, bekannt aus Presse und TV als „Der Muetzenmacher”, hat diese einmalige und außergewöhnliche Shoppingbag extra für die Rheumakids entworfen und angefertigt, nun wird das Schmuckstück verlost.

Der Muetzenmacher hat das Unikat in ca. 26 Arbeitsstunden hergestellt.
Ein traumhaftes Einzelstück, das es auch für viel Geld nicht „einfach so” und überall gibt. Die Tasche besteht nur aus verschiedenen gebrauchten Materialien, zum Teil über 50 Jahre alt. Absoluter Used-Look, gealterte Messingbeschläge uvm. ... das ist Vintage vom Allerfeinsten. Achten Sie beim Betrachten der hochauflösenden Fotos auch auf die vielen kleinen, liebevollen und sehr gekonnten Details – es lohnt sich wirklich!

Die Tasche hat folgende Maße: Höhe 41 cm ohne Riemen, Gesamthöhe mit Riemen über der Schulter 70 cm, Breite 36 cm, Tiefe bzw. Quermaß 19 cm. Die Tasche hat 4 große Innentaschen umlaufend plus 1 Parkticket-Fach über den Franseln und in gleicher Höhe an der Innenseite zusätzlich ein Handyfach. So ist das Handy immer erreichbar, egal, wie voll die Tasche ist.

Hierbei wurde nicht industriemäßig irgend etwas auf alt getrimmt. Rüdiger verarbeitet alte Materialien zu neuen, wunderschönen und hochwertigen Einzelstücken. Dazu einige Impressionen von der Taschenherstellung.

Wir sagen Rüdiger Gadde ganz herzlich Dankeschön für den fantastischen Einsatz und wünschen allen viel Glück und Erfolg bei dieser großartigen Spendenaktion.

Hut ab und Muetze auf ... Der Muetzenmacher!

München / Dillenburg, 05.04.2016

Bayerischer Staatsminister
übernimmt Schirmherrschaft

Grandiose Einladung - und völlig überraschend! Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr und Mitglied des Bayerischen Landtags übernimmt sehr gerne die "Bayerische" Schirmherrschaft für unser junges Spendenprojekt zugunsten der Rheumakids.

Große Ehre, große Anerkennung für unsere Arbeit - und ein bisschen Aufregung war Christoph bei dem Termin in der Bayerischen Staatskanzlei natürlich auch anzumerken. Da gerät selbst ein gestandener Ironman leicht in’s Schwitzen ...

Nun ist es amtlich und wir alle freuen uns riesig über die so prominente Unterstützung, sagen auch im Namen der Rheumakids, ihrer Familien und des gesamten Klinik-Teams in Garmisch-Partenkirchen ganz herzlich „DANKESCHÖN!”

In seinem ausführlichen Grußwort lobte und motivierte Staatsminister Herrmann:
» Sehr gerne habe ich für dieses großartige Projekt die Schirmherrschaft übernommen. Denn hier hilft jeder Spenden-Euro tausendfach - die Forschungsergebnisse dienen allen betroffenen Kindern: heute, morgen, weltweit. Dabei gefällt mir die "Ironman-Hilfe Kinderrheuma" als Bayerischem Sportminister gleich in doppelter Hinsicht - hier dienen sportliche Leistungen nicht nur einem guten Zweck, sondern hier wird auch deutlich, wie gut Sport und Bewegung für unsere Gesundheit sind. Auf dass die diesjährigen Wett­kämpfe wieder viele Spenden abwerfen und so die Kinderwelten bunter gestalten! «

Grußwort im Wortlaut (PDF, 170 KB)

Spenden & Mithelfen

Schirmherren

Wetzlar / Dillenburg, 25.02.2016

Landrat Wolfgang Schuster
übernimmt Schirmherrschaft

Prominente Unterstützung: Wolfgang Schuster, der Landrat des Lahn-Dill-Kreises, übernimmt gerne die Schirmherrschaft der "Ironman-Hilfe Kinderrheuma" und unterstützt aktiv unser Spendenprojekt zugunsten rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Dankeschön!

Kinderwelten bunter gestalten - so lautet nun das gemeinsame Ziel von Landrat Wolfgang Schuster und Initiator Christoph. Wir freuen uns sehr über diese prominente heimische Unterstützung und auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Landrat Wolfgang Schuster:
» Ich möchte Christoph Selbach in seiner Arbeit unterstützen, damit es rheumakranken Kindern besser geht. Insbesondere denke ich hier auch an die Familien, denen durch dieses Spendenprojekt unbürokratische Hilfe geleistet werden kann: Z. B. um den Alltag mit einem kranken Kind besser zu organisieren, den Kindern und Jugendlichen kleine Freuden zu bereiten oder Wünsche zu erfüllen. Kurz: Lasst uns gemeinsam Kinderwelten bunter gestalten. «

Spenden & Mithelfen

Schirmherren

Haiger, 23.02.2016

Herzlich willkommen im IRONteam Maazel
Wir freuen uns sehr über neue Verstärkung im Ironteam und begrüßen Maazel. Marcel Martens, 37-jähriger Polizeioberkommissar und Hobby-Extremsportler hat selbst eine kleine Familie mit Tochter Anni. Seit letztem Jahr ist er im Triathlon-Sektor unterwegs, diverse Marathon- und Ultraläufe hat er schon in den Beinen.

Neben Familie und Job sind Sport und "Gute Projekte" seine Leidenschaft. 2015 hat er mit seinem eigenen Spendenprojekt "Nepal for Neven" Gelder für ein Trinkwasser-Projekt in Äthiopien gesammelt. Gemeinsam mit seiner Frau hat Marcel eine Patenschaft für ein Kind in Nepal übernommen, dessen Schulbildung nun gesichert ist.

Kinder liegen ihm sehr am Herzen! Selbst Vater zu sein weiß Marcel sehr zu schätzen. Und wenn er hier helfen kann, ist er sofort dabei. Als Botschafter/Ambassador u. a. bei Brooks und Isostar freut er sich nun sehr, unser Team unterstützen zu dürfen: "Kindern helfen - mehr Motivation geht wohl kaum!"

www.maazel.de

Spenden & Mithelfen

Haiger, 09.02.2016 | Update 25.02.2016

2016 starten sieben Aktive in drei Ironman-Spendenläufen
über 113 und 226 km zugunsten der Ironman-Hilfe Kinderrheuma


Daniela Sämmler, Katrin Klare, Miriam Jupe, Christian Mokros, Marcel Martens, Christoph und Thomas Selbach – vorbildlich engagiert, Ironman-erfahren und topfit. Erstmals starten sieben Aktive in drei Spendenläufen für die Rheumakids: COOL!!

Ob Solo, Trio oder Staffel: Wir freuen uns riesig über die fantastische Hilfsbereitschaft und stellen Ihnen alle Aktiven sowie die Spendenstrecken gerne vor.

  1. Ironman Frankfurt – 226 km – Trio Christoph, Christian und Marcel
  2. Ironman Kraichgau 70.3 – 113 km – Profi-Solo: Daniela
  3. Ironman Kraichgau 70.3 – 113 km – Teamstaffel: Katrin, Thomas und Miriam

Für alle drei Spendenläufe können Sie wie gewohnt km buchen oder in die Teamzonen spenden. Unsere Spendenregeln wurden den Läufen angepasst, alle Spenden erfolgen direkt auf unser Spendenkonto bei der gemeinnützigen Rheuma-Kinderklinik.

  1. Strecke 113 km: Ihr Kilometer ab 10,- Euro, km-Zusatzspenden nicht möglich.
  2. Strecke 226 km: Ihr Kilometer ab 20,- Euro, km-Zusatzspenden ab 5,- Euro.

Kurzportraits: 7 Aktive, 3 Spendenläufe

Spenden & Mithelfen

Darmstadt, 02.01.2016

Danielas Adventskalender-Türchen 21
bezaubert mit 300,- Euro zugunsten der Rheumakids


In einer tolle Adventskalender-Aktion unserer Patin und Profi-Triathletin Daniela Sämmler versteigerte sie auf ihrer Facebook-Fanseite ihren Wettkampfhelm ERDINGER-CUBE-GIRO der vergangenen Saison.

Am Heiligabend stand das Höchstgebot bei 226,- Euro, damit geht der Profi-Helm an den Höchstbietenden Cord-Michael Rohlfs. Daniela Sämmler rundete auf 300,- Euro auf, ein wunderschönes Weihnachtsgeschenk für die Rheumakids!

Vielen lieben Dank an Dani, Cord-Michael und an alle für's Mitmachen!

Spendenlauf 2 – Daniela: Spenden & Mithelfen

www.daniela-saemmler.com

Buseck, 01.01.2016

Bitte liken, teilen, weitersagen:
Ironman-Hilfe Kinderrheuma bei facebook

Unsere facebook-Seite ist auch unter zwei kinderleicht zu merkenden Webadressen zu erreichen, die Euch/Sie direkt zu unserer facebook-Seite weiterleiten.
Wir freuen uns natürlich über jeden Follower, Liker, Teiler und Weiterempfehler ... Powern für die Rheumakids! :-)

Direkter Link zu unserer facebook-Seite:

https://m.facebook.com/Ironman-Hilfe-Kinderrheuma-468973269956426/

Direkte Weiterleitung zur facebook-Seite:

www.ironman-hilfe-kinderrheuma.de/facebook

www.ironman-hilfe-kinderrheuma.de/fb

Buseck, 01.01.2016

Aktueller Spendenstand & Links:
Codeschnipsel für Ihre Homepage

Beispiele Webmaster/innen können auf ihrer Homepage ganz einfach unseren topaktuellen Spendenstand anzeigen, auch in Kombination mit den Bannern.

Fertige Kopiervorlagen stehen zum Einsatz bereit, machen auch Sie die Besucher/innen Ihrer Homepage auf unser Spendenprojekt aufmerksam. Dankeschön!

Ob einfache Textausgabe oder individuelles Outfit - wie man an den Beispielseiten sieht, haben Sie bei der Gestaltung der aktuellen Spendenstandanzeige freie Hand und können sie perfekt an Ihr Webdesign anpassen. Die Einbindung in Ihre Homepage ist ein Klacks. Und wenn Sie möchten, können Sie sich beim Design und zusätzlichen Inhalten mal so richtig austoben. Den Textinhalt liefern 3 kurze Zeilen Code, das Aussehen bestimmen Sie: einfarbig oder bunt, klein oder groß, seriös oder flippig ... alles ist möglich.

Einfach weitersagen geht immer und hilft den Rheumakids
Mitmachen ...!Alle Webmaster/innen sind herzlich zum Mitmachen eingeladen, rühren Sie kreativ und kräftig die Werbetrommel! Jeder Spenden-Euro für die Rheumakids ist kluge Hilfe. Werben Sie bitte auch auf Ihrer Webseite aktiv für unser gemeinsames Ziel: Kinderwelten bunter gestalten.

Homepagevorlagen

 

Archiv   2012  |  2013  |  2014  |  2015

 

QR-Code http://www.ironman-hilfe-kinderrheuma.de

IHRE HILFE MACHT KINDERWELTEN BUNTER
Rheumakranke Kinder danken herzlich für Ihre Spenden und Ihren aktiven Support!
1.000 DANK